Bistro-Menü

Das Bistro-Menü wird aktuell durch Bistro-Empfehlungen ersetzt.

Bistro-Empfehlungen

Kürbis-Süppchen mit Zitronengras und gebratenen Garnelen
– € 11,50 -
**
Büsumer Krabben mit Kräuter-Rührei und geröstetem Schwarzbrot
– € 14,50 -
**
Brathering mit Bratkartoffeln und Remoulade
– € 22,50 -
**
Labskaus mit Setzei, Gurke und Roter Beete
– € 19,50 -
**
Geräucherter Saibling mit Linsen , Senf-Aroma und Kaviar
– € 23,50 -
**
Eisbein vom Spanferkel mit Weinkraut, Kartoffel-Stampf und Pfeffer-Soße
– € 24,50 -
**
Hausgemachter Apfelstrudel mit Vanille-Soße und Tahiti-Vanille-Eis
– € 10,50 -
**
Milchreis mit Zwetschgen-Röster und Milchreis-Eis
– € 10,50 -

Philosophie des Bistro-Menü

Die Gäste haben mit den Wehmanns Bistro Klassikern einen Bereich in der Speisekarte, an dem man sich das Jahr über orientieren und sich auch freuen kann.

Das Bistro-Menü hat ein wenig die Funktion des kreativen Gegenparts. Grundgedanke ist, da viele Gäste mehrfach in der Woche zum Essen in Wehmanns Bistro erscheinen, eine schöne Abwechslung in die Bistro-Küche zu bringen.
Ebenso ist ein weiterer Grundgedanke die kreativen Fähigkeiten von Chefkoch Heinz Wehmann und somit auch des Küchen-Teams hervorzuheben. Alles mit dem Gedanken eine zeitgemäße, saisonale und rustikal gehobene Bistro-Küche anzubieten.

Bistro-Menü Eindrücke

Im Folgenden einige Impressionen:

Wolfsbarsch Tomatenvinaigrette

Wolfsbarsch mit Tomatenvinaigrette

Rehfilet mit Fenchel

Gebratenes Rehfilet mit Fenchel

Orangencreme mit Rhabarber

Orangencreme mit Rhabarber

Hier finden Sie folgende weitere Informationen: